Auch wenn man kein Fan von ÖR ist

  • Manchmal:

    Die Politiker benutzen unser Geld um Probleme zu lösen, die wir nicht hätten, wenn die Politiker nicht unser Geld hätten.


    It's not yours to give because it's not yours you give.


    "Der Mensch, mit seiner nahezu einzigartigen Fähigkeit, aus den Fehlern anderer zu lernen, ist ebenso einzigartig in seiner festen Weigerung, genau das zu tun.
    Douglas Adams

  • Der Kreml freut sich über solche Sendungen ...



    Uf man stelle sich vor es gefiele im Nicht, die würden ja glatt einmarschieren so mit 280 LKW oder so....

    Die Politiker benutzen unser Geld um Probleme zu lösen, die wir nicht hätten, wenn die Politiker nicht unser Geld hätten.


    It's not yours to give because it's not yours you give.


    "Der Mensch, mit seiner nahezu einzigartigen Fähigkeit, aus den Fehlern anderer zu lernen, ist ebenso einzigartig in seiner festen Weigerung, genau das zu tun.
    Douglas Adams

  • Also normalerweise ignoriere ich ja nur noch was der schreibt, aber wenn ich so einen Satz als Antwort lese wie "Der Kreml freut sich über solche Sendungen ..." dann muss man ja gleich mal nachsehen. Den Kreml freuts? Der Kreml hat nen harten Ständer bei sowas.
    Was will FDummy damit wieder sagen? Das er sich auch freut, wenn im Öffentlich Rechtlichen so eine komplette Gülle läuft? Dass man ein Fan vom Öffentlich Rechtlichen sein kann, wenn die russische Psych Ops ausstrahlen?


    Was für ein Haufen Gülle. Von linken zersetzte westliche Medien spielen die Softkritik-Karte gegen Russland, und Russland spielt wieder linke Agenten gegen diese Softkritik gegen die Agenten aus, welche die Strohmann Position vertreten. Und FDummy hat den Köder gefressen! Geil. Hauptsache man kann über Mindestreserve und Geldsystem swadronieren, sich dabei schlauer fühlen als alle anderen und dann auf den nächsten Angelhacken beissen der auftaucht.


    Ich nehme jetzt nur mal drei Sachen raus.


    1. Hilfskonvoi
    Die von der Anstallt machen einen auf Witzig wenn sie alle Konvoi Bewegungen dort irgendwie diesem falschen Hilfskonvoi anhängen wollen und sich über die falschen Einschätzungen und Äußerungen westlichen Stimmen lustig, wie konservativen Politikern von der Union und andere alte Reaktionäre. Zwischen Ukraine und Russland gibt es Fahrzeugbewegungen? Ach sowas albernes! Das ist alles der Hilfskonvoi. Der Hilfskonvoi der bis auf einige Fahrzeuge ziemlich leer war, weil er niemals etwas in die Ukraine hinen, aber heraus bringen sollte. Wer auf die Landkarte schaut sieht, das Donetsk und Lugansk die Regionen der Ukraine sind, die das höchste Pro-Kopf haben. Wieso? Wegen der Schwerindustrie. Die russische Industrie ist abhängig von Lieferungen von dort. Die packen alles ein wenn sie drüben sind, die hauen damit ab. Invasion auf ukrainische Mägen... so ein Scheissdreck. Als ob die einen Dreck geben würden ob diese Leute hungern oder nicht.



    2. Ukrainische Neonazis
    Uhuhuuu, diese Freiwilligenbattalione sind alle Neonazis. Die passen dem ÖR so richtig gut. Nur der Staat darf bewaffnete Kräfte haben, über die man sich lustig machen darf, weil alle anderen sind immer so faschistische Irre. Ja, scheiss egal das alle diese Clowns bei den Seperatisten aus russischen Neonazi Gruppen kommen. Wie dieser Pavel Gubarev mit den Schatten unter den Augen, der den Governeur von so einem Rebellennest spielt und aus der russischen Neonazibewegung RNU kommt. Von seinen Leibwächtern war auch mindestens einer in einem von Alexander Dugins faschistischen Ferienlagern. Aber in Kiew soll der Faschismus hocken.
    Die Russen unterstützen in allen ihren Satelitenstaaten Neonazibewegungen die so aggressiv und verrückt wie möglich auftreten sollen um das politischen Kilma nach Links zu verrücken. Ukrainische Nationalisten, die die Russen für den Kommunismus hassen, schließen sich natürlich einer Fraktion oder Ideologie an, die diesem scheinbar komplett entgegensteht. Und das sind halt in diesem Fall die Nazis gewesen.



    3. Malaysia Airlines Flug 17
    Viele von diesen Clowns bei den Seperatisten haben billige Smartphones und Kameras mit denen sie jeden Scheissdreck und sich selbst filmen müssen. Die twittern und facebooken auch jeden Scheiss. Die haben zuvor auch schon ukrainische Maschinen abgeschossen und dann jedes mal so einen Höhenflug gekriegt wenn sie das auf Facebook posten konnten. Die haben auch den Abschuss von MH-17 gepostet weil sie so stolz auf sich selbst waren. Die haben das schon zugegeben. Und dann behauptet man einfach falsches Zeug, als man festgestellt hat das es ein PR Desaster wurde. Die haben dann behauptet, ein ukrainisches Flugzeug hätte das MH-17 Flugzeug abgeschossen. Die haben behauptet eine SU-25 hätte eine Passagiermaschine in Reisehöhe abgeschossen. Ein SU-25 ist ein Schlachtenflugzeug. Das sind Flugzeuge zur Bodenziehbekämpfung und daher sind sie langsam und fliegen niedrig. So ein Flugzeug kann das auch garnicht. Die Ukraine verliert in ihrem eigenen Luftraum sowieso schon soviele Flugzeuge, das man schon gar nicht mehr von "ihrem Luftraum" sprechen kann. Hier stürzt man sich auf Kritikpunkte an den anderen Medien, die eigentlich nicht da sind.



    Wollt ihr wissen wieso diese Opfer von der Anstalt überhaupt etwas finden worauf sie sich stürzen können? Weil alle diese Schreiber faule Clowns sind. Die werden niemals über irgendwas überhaupt einen detailierten Bericht abliefern, weil sich niemand dafür interessieren würde. Stattdessen schreibt man kurzlebigen, emotionalen Shit nur das es möglichst viele mal schnell lesen die überhaupt einen Scheiss geben. Die sind mit diesem Scheiss zu lange zu bequem dahin rein gerutscht wo sie jetzt sitzen, während die nächste Generation von "ich will da hin" anfängt ihnen nach zu steigen.

  • Lieber Freigeist ich glaube das Frei solltest Du durch Klein ersetzen. Sie sind ein so unglaublich bornierter Besserwisser, daß es wirklich weh tut. Und wenn hier irgendwer auf etwas angesprungen ist, dann Du auf die Lügenpropaganda und Hysterie der westlichen Staaten. Aber was soll's leben Sie in Ihre Welt. Ich begrüßte es wirklich sehr wenn ich durch Ihren Schwachsinn nicht mehr behelligt würde. Also tu Dir und mir einen Gefallen und ignorier mich einfach. Ich werde mich bemühen dasselbe zu tun.

    Die Politiker benutzen unser Geld um Probleme zu lösen, die wir nicht hätten, wenn die Politiker nicht unser Geld hätten.


    It's not yours to give because it's not yours you give.


    "Der Mensch, mit seiner nahezu einzigartigen Fähigkeit, aus den Fehlern anderer zu lernen, ist ebenso einzigartig in seiner festen Weigerung, genau das zu tun.
    Douglas Adams