• liebes bisschen
    habe ich vor den Attentaten gechrieben
    eues Oberthema: Wenn Zwei dasgleiche tun


    ist es noch lange nicht dasselbe. Heute Syrien. Wenn die USA und Frankreich gegen die IS Luftangriffe fliegen ist da “Friedenspolitik” macht das Rußland ist es ganz “banaler” Krieg.


    Aber eines eint die USA und Rußland schon, die Grundlagen für den Terror der Muslims wurden mit von diesen gelegt. Rußland war in Afghanistan und die USA haben damals die Taliban bekämpft. Dann kamen die Taliban und die wurden auch wieder bekämpft, nach den Taliban kam Al-Quaida und nun IS. Was es morgen geben wird weiß man noch nicht. Eins ist nur klar , je länger die Friedens/Kriegspolitik so weitergeht wird es an Nachschub für “Terroristen” nicht mangeln. Wenn sich die westlichen Staaten weiter ausdehenen und wie Krebs wuchern wird es bald nur noch Terroristen geben.


    Sei es im Nahen Osten oder auch im Westen. Tja und wenn diese “Terroristen” gewinnen werden, werden Sie sich selber als Helden darstellen. Das ist nun mal was Geschichte wirklich ausmacht, es kommen nicht die Unterlegenen zu Wort – die können auch durchaus alle ermordet worden sein. Sondern diejenigen die danach kommen, die Verbrechen müssen ja beschönigt werden, denn eins muß immer gelten der Anschein der Legalität. Es macht sich nicht gut für eine Regierung ihre Vorgänge alle umzubringen und das dann auch so zu nennen.


    Wenn man das alles von außen betrachten könnte, könnte man sich glatt noch unterhalten fühlen. das es einen selber aber betrifft. Sieht es für das Überstehen in diesem Mahlwerk der Eitelkeiten sehr schlecht aus. Eine kleine Notiz an mich: Sollte man mal herrschen, heißt es bald möglichst wieder abzutreten. Ansonsten wird man wie diese Zombies. Mord als “Hobby”, und dazu die pathetischen Reden über Frieden und Freiheit auf der Zunge. Verlogen ist dafür ein viel zu schwacher Ausdruck.



    Achtet mal bitte auf das Datum: http://www.q-software-solution…wenn-zwei-dasgleiche-tun/


    Man das ist übel......

    Die Politiker benutzen unser Geld um Probleme zu lösen, die wir nicht hätten, wenn die Politiker nicht unser Geld hätten.


    It's not yours to give because it's not yours you give.


    "Der Mensch, mit seiner nahezu einzigartigen Fähigkeit, aus den Fehlern anderer zu lernen, ist ebenso einzigartig in seiner festen Weigerung, genau das zu tun.
    Douglas Adams